Mission PHOENIX – SF-Serie

Ein einzigartiges Schiff, eine bunt zusammengewürfelte Crew, eine gefährliche Aufgabe

Veränderte politische Konstellationen innerhalb und außerhalb der Interstellaren Allianz (ISA) zwingen den Interstellaren Nachrichtendienst (IsteND), neue Wege zu beschreiten, um potenziellen Bedrohungen möglichst früh entgegenzusteuern. Statt wie bisher einzelne Agenten oder kleine Agentengruppen loszuschicken, setzt er ein mit modernster Technologie ausgerüstetes und mit einer Mannschaft von Eliteagenten besetztes Schiff ein. Unter dem Deckmantel harmloser Forschungen hat die Crew der PHOENIX die Aufgabe, Gefahren abzuwenden und Informationen zu beschaffen, die für die Sicherheit der ISA unerlässlich sind –  notfalls unter Einsatz ihres Lebens.

 

Mission PHOENIX 1 – Eine neue Aufgabe

Als Captain Melori aufgrund eines Zerwürfnisses mit ihrem Vorgesetzten ihren Posten als Kommandantin einer Raumjägerstaffel verliert, macht ihr die Forschungsflotte ein überraschendes Angebot. Sie soll eine Reihe hochqualifizierter, aber als schwierig geltende Mitglieder der Terranischen Raumflotte zu einer effektiven Crew zusammenschweißen. Obwohl Melori ahnt, dass mehr dahintersteckt, als man ihr sagt, akzeptiert sie die Aufgabe.
Als wäre die nicht schon schwierig genug, entpuppt sich das der neuen Crew zugeteilte Raumschiff als Schrottmühle. Melori nutzt diesen Umstand, um aus ihrer noch unmotivierten, mürrischen Mannschaft eine funktionierende Einheit zu machen. Sie lässt die Leute das Schiff von Grund auf umbauen – mit ein paar schlagkräftigen Accessoires, von denen nicht einmal ihre Vorgesetzten etwas wissen.
Aber noch ehe das Schiff einsatzbereit ist, treten Ereignisse ein, die nicht nur Melori in Lebensgefahr bringen, sondern die sehr viel weitreichendere Konsequenzen haben und den eigentlichen Auftrag der neuen Crew umso dringlicher machen.
Mit dieser Story beginnt die neue, großartige Science-Fiction-Serie um ein einzigartiges Raumschiff, seine bunt zusammen gewürfelte Crew von eigenwilligen Individualisten und ihre gefährlichen Aufträge.

vss-verlag 2021 | 190 S.

ISBN ‎ 979-8784085467 | Paperback € 11,95
ASIN ‎ B09PC8YZZW | eBook € 3,49

Mission PHOENIX 2 – Mrreynas Rache

Bereits der erste Auftrag der PHOENIX auf Fraanish erweist sich als schwierig in mehr als einer Hinsicht. Die Fraanisheh sind misstrauisch und zögern, einem Forschungsteam Zugang zu ihrem Gebiet zu gewähren. Aus gutem Grund, denn die PHOENIX-Crew entdeckt auf Fraanish etwas, das nicht nur das ganze Volk in höchste Gefahr bringt, sondern auch für die Interstellare Allianz zur tödlichen Bedrohung werden könnte. Erschwerend kommt hinzu, dass Captain Melori immer noch auf der Abschussliste der Piratengilde steht, die alles daran setzen, sie zu finden. Bei dem Versuch, Verbündete im Kampf gegen die Piraten zu gewinnen, werden Melori und ihre Begleiter entführt. Für die PHOENIX beginnt eine fieberhafte Suche nach den Entführern. Alles deutet darauf hin, dass sie den Piraten ausgeliefert werden sollen, denn die haben ein Kopfgeld auf Melori ausgesetzt.

vss-verlag 2021 | 205 S.

ISBN ‎ 979-8784104960 | Paperback € 11,95
ASIN B09PHZPF6K | eBook € 3,49

Mission PHOENIX 3 – Gefahr im Reich der Grontheh

Der nagdanische Präsident Drinos apat Sersuk ist verschwunden. Wurde er entführt oder ermordet, weil er der Pro-Gronthagu-Bewegung im Weg war, die die Nagdaneh wieder in die Gronthagu Liga einreihen will? Oder hat sein Verschwinden persönliche Gründe? Die Nagdaneh können nicht nach ihm suchen, denn sie werden von den Grontheh angegriffen. So übernimmt Captain Melori aus alter Verbundenheit mit den Nagdaneh den Versuch, Drinos zu finden. Ein mehr als gefährliches Unterfangen, denn die Spur des Vermissten führt in ein Gebiet, das tief im Herzen des Feindes liegt und ein Geheimnis birgt, das die Grontheh unter allen Umständen schützen wollen. Außerdem kocht nicht nur die gronthische Widerstandsbewegung unter der Führung von Ashshannak gegen die amtierende die Gronthagu Herrscherin sein eigenes Süppchen. Auch die gronthische Matriarchin hat Pläne, die das Schicksal der Liga und der ISA entscheidend beeinflussen könnten.

vss-verlag 2021 | 236 S.

ISBN ‎ 979-8784125767 | Paperback € 11,95
ASIN B09NHCD643 | eBook € 3,49

Mission PHOENIX 4 – Gronthagu-Revolution

Ashshannaks Machtübernahme verläuft nicht so reibungslos, wie die neue Matriarchin sich das vorgestellt hat. Vor allem akzeptieren nicht allzu viele Grontheh den Gedanken, dass ihre Göttin tatsächlich einen Haufen verhasster Feinde aus der ISA „auserwählt“ hat. Und dass eine Matriarchin diese unterstützt, ist für viele ein Ding der Unmöglichkeit. Schnell kommen Gerüchte auf, die alte Matriarchin sei durch ISA-Agenten ermordet worden. Ashshannak muss sich entscheiden, ob sie die PHOENIX weiterhin schützt oder sie opfern muss, um ihre eigene Macht zu etablieren. Auf Ulshonnash spitzt sich die Situation dramatisch zu, innerhalb der gesamten Gronthagu Liga brodelt es, ein Bürgerkrieg kann jederzeit ausbrechen. Nicht nur das erschwert die Suche nach dem nagdanischen Präsidenten Drinos. Die Sulkatreh, die etwas über seinen Verbleib wissen, wollen diese Information unter allen Umständen geheim halten – auch wenn sie dafür mehr als ein Wesen töten müssten.

vss-verlag 2022 | 231 S.

ISBN ‎ 978-9403648439 | Paperback € 11,95
ASIN B09PJQSFYL | eBook € 3,49

Mission PHOENIX 5 – Die Verschwörung

Die Rückkehr der PHOENIX in die ISA hat sich in Windeseile herumgesprochen und ist auch zu den Zarshash-Raumpiraten gelangt. Deren Anführerin Mrreyna versucht alles, um Melori endgültig zu töten. Währenddessen steht die PHOENIX-Crew vor einem Tribunal des IsteND und muss sich für ihren Ausflug in die Gronthagu Liga verantworten, denn der Verdacht auf Hochverrat durch nicht nur Melori steht im Raum. Den nehmen die Verantwortlichen beim Geheimdienst zum Anlass, die PHOENIX und ihre Mannschaft genauestens unter die Lupe zu nehmen. Doch auch die Verräter in den eigenen Reihen werden aktiv, und Admiral Rhan Kharmin sieht sich gezwungen, die PHOENIX wieder einmal mit einer ultrageheimen Mission zu betrauen, um ihnen endgültig das Handwerk zu legen. Denn nachdem deren sorgfältig geplante Verschwörung durch die Gronthagu-Revolution komplett zu scheitern droht, sehen sie sich zum Handeln gezwungen – und das sieht auch den Tod von Matriarchin Ashshannak vor.

vss-verlag 2022 | 224 S.

ISBN ‎ 978-9403648446 | Paperback € 11,95
ASIN B09PJPNVK9 | eBook € 3,49

Mission PHOENIX 6 – Götterurteil

Für die Verschwörer drängt die Zeit. Sie sehen nur eine Möglichkeit, um ihre Haut zu retten: Alles auf eine Karte zu setzen und ihren geplanten Putsch sofort durchzuführen, der unter anderem die Ermordung der gronthischen Matriarchin Ashshannak vorsieht. Inzwischen gelingt es Lal, den sureyinischen Verräter zu identifizieren. Aber das stellt sie vor ein Problem, mit dem sie nicht gerechnet hat. Und auch die stark geschrumpfte Piratengruppe um Mrreyna will unter allen Umständen die finale Abrechnung und die Vernichtung von Melori und der PHOENIX. Melori nutzt diesen Umstand, um ihr eine tödliche Falle zu stellen. Doch damit löst sie etwas aus, mit dessen Folgen sie nicht im Entferntesten gerechnet hat.

vss-verlag 2022 | 268 S.

ISBN ‎ 979-8427976848 | Paperback € 11,95
ASIN B09V34BRGL | eBook € 3,49

In Vorbereitung

Mission PHOENIX 7 – Die Sonnen von Dagmoraan

„Die Sonnen von Dagmoraan! Sie werden uns alle vernichten!“ So lauten die letzten Worte einer Sterbenden, die vor Jahren mitsamt einem Auswanderungsschiff verschwand. Das Schiff ist immer noch verschollen, das Auftauchen der Frau in einem Rettungsbeiboot mit nur geringer Reichweite ein Rätsel. Aber entstammen ihre letzten Worte nur einer Halluzination oder ist sie einer realen Bedrohung begegnet? Ist es Zufall, dass sie zu der Zeit auftaucht, als die Gronthagu Matriarchin Ashshannak zu ihrem ersten Staatsbesuch in die ISA reist? Denn die sich anbahnende Allianz der ISA mit den ehemaligen Erzfeinden stößt bei vielen Wesen auf Widerstand. Die PHOENIX und ihre Crew werden mit der Klärung beauftragt. Doch was sie entdecken, übersteigt ihre schlimmsten Befürchtungen und kühnsten Erwartungen gleichermaßen.

Freuen Sie sich auf den Beginn der zweiten Staffel mit einer neuen Handlung in Doppelband 7: Die Sonnen von Dagmoraan. Erscheinungsrhythmus: halbjährlich.

Inside Mission PHOENIX

Dieser Guide zur SF-Serie „Mission Phoenix“ bietet Hintergrundinformationen, Personenregister, Schiffsdatenblätter, Kurzbeschreibungen der außerirdischen Völker, Sonnensysteme, Historie und technische Errungenschaften des 26. Jahrhunderts, Flottenstrukturen und mehr. Er zeichnet eine detaillierte Utopie über das Leben auf der Erde in der Zukunft und bietet eine exklusive, im „Phoenix-Universum“ angesiedelte Story. Ein Sonderkapitel gibt Tipps für SF-Autorinnen/Autoren, worauf beim Entwerfen von SF-Romanen zu achten ist. Ein Buch für alle, die tiefer in die Serie eintauchen, eine interessante Zukunftsvision erleben oder selbst SF schreiben möchten.

Erscheinungstermin: 2022

Bitte rechnen Sie 2 plus 9.